"Das Sinnbild der Liebe nennt ihr Menschen mich. Dabei bin ich doch nur der auch Du bist!" ... von den Rosen

Auch durch Blütenbotschaften habe ich so vieles über mich erfahren. Blüten, Schmetterlinge, Esel, Pferde, ... Sie berühren meine Seele und dadurch erfahre ich Antworten - wer ICH BIN. Für manch einen klingt das seltsam... 

ICH BIN - in einem menschlichen Körper derzeit hier mit Dir auf diesem anmutigen Planeten, um diese Schönheit zu ehren, zu teilen zu verschenken - durch mein Sein, mein Wirken, mein Fühlen, mein Denken.

ICH BIN - hier, um Harmonie zu bringen dort hin, wo ICH BIN, zu denen, mit denen ICH BIN.

ICH BIN - Heilerin für diese Welt, für Mutter Erde, für alles Lebendige durch das, wer ICH BIN in dieser Zeit.

ICH BIN - eine Chance für Menschen, die mit mir sind: heil zu sein, friedvoll, lebendig, mutig, fröhlich, authentisch, ... Sei in meiner Gegenwart wer immer Du bist!

Menschsein ist ein Geschenk - erinnere Dich!

Eine Seele ist so gross, dass sie niemals in ein menschliches Sein hinein passt.

ICH BIN, um Dir zu helfen, Dich zu erinnern, wer Du wirklich bist.

Menschsein ist eine Ehre, die zutiefst nach Anerkennung verlangt. Jetzt ist die Zeit - Du spürst es, nicht wahr?

ICH BIN eine Seele, die lange existiert. Ich danke dem Schöpfer, dass es mich gibt!

Indem auch Du Dankbarkeit sprichst, erhellt sich Dein Licht.

ICH BIN gesand, berufen von weit her. Der Kosmos ist in uns und ausserhalb!? Wer weiss?! Sternenkinder, Sternensaat, Arkturianer, Lyrer, Atlanter und sofort.

Einverstanden mit meinem Plan, trat ich diese Inkarnation an. In eine Familie hineingeboren, in der mich keiner erkannte.

Das Leben, Mutter Erde und mein göttlicher Kern trugen mich von Anbeginn. Tief in mir und immer sicher navigiert, stets genährt und behütet, von der Entwicklung aus der Enge zur Entfaltung als Blüte. Sehr weise geführt durch Trockenheit und stürmische Zeiten, emotionale Kälte, viele Ängste.

Alles Illusionen, wie ich später erkannte.

Das Leben ist gemeint in Fülle zu erleben, was DU - ein Jeder von uns - geplant. Lange vor dieser physischen Existenz.

Darum: ICH BIN - ist alles, was bleibt. Ein göttlicher Funke inmitten der Welt, nicht messbar in Geld. Vielleicht spürst Du, wie ich's meine?

Menschsein - beseelt durch ICH BIN - ist eine Ehre. ... ohne Schwere. Ich lerne zu geniessen, meine Talente und Gaben zu verwirklichen, zu geben in diese Welt. Naturfotografie zu verbinden mit Poesie ist Teil meines Seins jetzt und hier.

Abstreifen jedwede Konditionierung, perfektionierte Auferlegung von Ideen, Facetten, gesellschaftlichen Normen. Darin zu scheinen durch künstliches Licht - wie trügerisch das ist!

Mein Krafttier, der Adler, erinnerte mich. Woran und wie? Durch Anziehung,  ein sich hingezogen fühlen, Bewunderung spürend. Begeistert immerschon von diesem wundervollen Tier und darin Freiheit, meinen Wesenskern, meine Herkunft ahnend... gar nicht einfach zu formulieren :-)

Liebe Seele, die Du das liest und Dich eventuell verbunden mit mir fühlst - vielleicht ist JETZT die Zeit sich zu begegnen und gemeinsam Freude zu kreieren!? Darum sei herzlich eingeladen, Dich zu melden über Kontaktanfrage!

 

photo4985494816704014709(1)_edited.png